StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Eberkopf   

Nach unten 
AutorNachricht
Time Turner
Admin
avatar


Charakter der Figur
Alter: zeitlos
Klasse:
Position:

BeitragThema: Eberkopf      Sa Jun 18, 2011 4:41 am

...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wondering-world.forumieren.com
Lalita Beverly Goyle

avatar


Charakter der Figur
Alter: 15
Klasse:
Position: Aushilfe

BeitragThema: Re: Eberkopf      Di Jul 19, 2011 11:05 am

Nach dem Bev die meiste Zeit der Ferien im Eberkopf verbracht hatte und gefühlt jeden cm des alten Gasthauses von Spinnen weben befreite war es nun an der Zeit nach Hogwarts zurück zukehren. Die Schüler würden Bald eintreffen und sicher gab es noch eine Menge zu tun. Sie freute sich sehr einige der Hauselfen wieder zusehen und die neuen zu begrüßen. Zu ihrer Freude ist die Schule einer der Hauptarbeitgeber für freie Elfen. Sie mag zwar auch die etwas konservativen, aber die frei denkenden sind ihr doch lieber. Leicht seufzend schloss das junge Mädchen ihren klein Koffer, ihre Habseeligkeiten kann sie beinahe an den Händen abzählen. Nach dem sie noch einmal ihr Zimmer abgesucht hatte, das sie auch ja nichts vergessen hatte, trug sie ihren Koffer runter in den Tavernenbereich der Gaststätte. Ihr Chef war nicht zu sehn und auch sonst war erstaunlich wenig los um diese Zeit. Draußen hörte sie den schottischen Regen bedrohlich an das Fenster prasseln, war ja klar das es ausgerechnet jetzt Regnen musste. Bev entschied sich noch eines der Staubigen Butterbiere zutrinken ehe sie aufbrach und zu hoffen das der Regen nach läst bis dahin.


Edit: Etwas später im Eberkopf


Als das Butterbier aus getrunken war und der Regen noch etwas stärker gegen die Scheiben prasselte war sich Bev klar das sie nun langsam los müsse. Also warf sie sich ihre kleine Tasche mit ihrem spärlichen Hab und Gut über die Schulter, zog den Kragen ihres Mantels hoch und stapfte los durch den Regen Richtung Hogwarts.

Nach vielen Minuten des Laufens, und bis auf die Knochen durchnässt durch trat sie das Impulsante Tor und betrat das Schulgelände. Normalerweise ist es natürlich nicht so leicht nach Hogwarts zu kommen, aber dem Schulleiter war bekannt dass sie heute Abend kommen würde und so war der Zutritt für sie gestattet. Als sie endlich das Tor ins Schloss erreichte machte Bev sich gleich auf den weg in ihr kleines Schlafquartier um ihre triefend nassen Sachen los zu werden und noch etwas zu Schlafen denn Morgen würden bereits die Schüler in Hogwarts eintreffen.

going to … irgend wo in Hogwarts.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Eberkopf   
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
h o g w a r t s . X . L W M :: a u ß e r h a l b :: X . Hogsmeade-
Gehe zu: