StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Schulküche

Nach unten 
AutorNachricht
Time Turner
Admin
avatar


Charakter der Figur
Alter: zeitlos
Klasse:
Position:

BeitragThema: Schulküche   Mo Jun 06, 2011 4:59 am

...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wondering-world.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schulküche   So Aug 07, 2011 1:05 am

cf: Eingangshalle

Jason war mit Bev die Treppen herunter gegangen. Sie standen nun vor einem Bild, welches Bev zur Seite schob, damit sie durch den kleinen Gang schlüpfen konnten.
In der Küche angekommen schaute sich Jason erst einmal um. Wie lange war es her gewesen, dass er hier das letzte mal stand?
Die Elfen waren schon voll am Werk und gingen ihrer Arbeit nach. In machen Ecken der Küche roch es schon nach Essen, so das sein Bauch erneut anfing zu knurren, diesmal aber leiser als in der Eingagshalle.
Die Elfen hatten die beiden noch nicht bemerkt, sodass Jason sie mit einem freundlichen "guten Tag" begrüßte. Dann drehte er sich zu Bev und lächelte ihr zu.
Nach oben Nach unten
Lalita Beverly Goyle

avatar


Charakter der Figur
Alter: 15
Klasse:
Position: Aushilfe

BeitragThema: Re: Schulküche   So Aug 07, 2011 2:59 am

Cf: Eingangshalle

Gerade betrat Bev hinter Jason die Küche und der Geruch von Essen stieg ihr in die Nase, da zuckte sie bei einem scheppernden Geräusch auch schon zusammen. Ein alter Hauself hatte eine große Rührschüssel vor schreck auf den Boden fallen lassen als der junge Lehrer ihn begrüßte, zum Glück war sie gerade leer. Lalita konnte ihr lachen kaum verkneifen und sprach dann, leicht kichern, „Du musst bei den Elfen immer etwas vorsichtig sein. Die älteren sind es nicht sehr gewohnt wenn Magier freundlich und höfflich zu ihnen sind.“. In Gedanken klopfte die junge Squib sich für diesen Weisen Spruch selber auf die Schulter und hielt Jason gerade noch an der Schulter als er dem Elfen die Schüssel aufheben wollte*. „Nicht doch …“, flüstere sie leise, „die älteren sehen es als Schande an wenn ein Mensch ihnen hilft. Las uns nach dort drüben gehen.“ Beim Rest ihres Satzes hob sie wieder die Stimme und deute in eine Ecke der Küche wo viele, recht bunt und merkwürdig gekleidete Elfen am werkeln waren. „Guten Morgen ihr!“, sprach sie freundlich als sie mit Jason bei den Elfen an kam und sagte dann etwas leiser zum Lehrer, „das sind freie Elfen, die sind etwas lockerer und geraten nicht gleich in Panik wenn ein Magier mit ihnen redet.“

* (Ich hoffe es ist ok wenn ich dich da kurz gesteuert habe ^^)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schulküche   Do Aug 11, 2011 3:56 am

Jason hatte sich etwas erschreckt, als dem Elf die Schüssel herunter gefallen war. Er wollte ihn nicht erschrecken. Hilfsbereit machte er sich schon auf den Weg, um ihn zu helfen. Aber Bev hielt hin grade noch fest. „die älteren sehen es als Schande an wenn ein Mensch ihnen hilft. Las uns nach dort drüben gehen." meinte Bev dann zu ihm. Darauf verzog er etwas das Gesicht. "Wusste ich nicht." murmelte er, etwas genervt über seine Unwissenheit. Doch dann lächelte er der jungen Squib dankbar zu. Er wollte den Elf wirklich nicht kränken und er war froh, dass Bev ihn gewarnt hatte. Jason folgte ihr zu einer anderen Ecke der Küche. Dort waren mehrere Bund gekleidete Elfen, die fröhlich am Werkeln waren. Bei dem anblick musste er schmunzeln. Er nickte, als Bev ihm erklärte dass dies freie Elfen waren. Dass hatte er sich schon gedacht.
"Guten Morgen!" sagte er ebenso freundlich. Diesmal erschreckte sich kein Elf. Ein herrlicher Duft stieg ihn in die Nase und er konnte nicht anders, als näher ran zu gehen und an dem Essen zu schnuppern.
Nach oben Nach unten
Lalita Beverly Goyle

avatar


Charakter der Figur
Alter: 15
Klasse:
Position: Aushilfe

BeitragThema: Re: Schulküche   Do Aug 11, 2011 6:18 am

Die freien Elfen betrachteten Jason und Bev kurz skeptisch, ehe sie sie freudig begrüßten und ihnen gleich allerlei Leckerein zum Kosten anbieten wollten. Natürlich ließ sich Bev beim Angebot etwas Schokopudding zu probieren nicht zweimal bitten und nahm dem elfen dankend den Löffel ab. Vorsichtig probierte sie den Pudding, er war noch ganz heiß, dampfte richtig, aber der Schokoladengeschmack entfaltete sich wie eine magische Explosion im Mund. „Uhm … köstlich… sehr lecker.“, lobte und bedankte sie sich. „Sagt mal, habt ihr auch einige eher Muggeltypische Sachen in der Küche? Ähm die neue Lehrkraft hier“ Bev deutete mit einem Zwinkern, da sie ihn einfach nur Lehrkraft nannte, zu Jason rüber, „hat da nämlich nen speziellen Wunsch.“ Der Elf blickte zu Lalita und dann herüber zu Jason „Uh ein neuer Lehrer, ein neuer Lehrer!“ rief er und reichte dem jung Ausbilder die Hand „Was für eine Ehre!“.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schulküche   Mi Aug 24, 2011 6:02 am

Auch Jason griff dankend zu, als die freien Elfen ihnen etwas Pudding brachten. Er war heiß und Jason verbrannte sich etwas die Zunge, aber er ließ sich es nicht anmerken. Stattdessen murmelte er ein "hmmm.." und lächelte. "Schmeckt wirklich lecker." sagte er und genoss das bisschen Pudding, dass er auf dem Löffel hatte.
Erst als Bev die neue Lehrkraft erwähnte, schaute er auf. Er lächelte die Elfen an, als Bev zu ihm rüber zwinkerte.
Als der Elf „Uh ein neuer Lehrer, ein neuer Lehrer!“, „Was für eine Ehre!“ sagte, wusste er nicht recht was er sagen sollte. Er reichte dem Elf die Hand und drückte diese leicht. "Jason Edwards." stellte er sich dann vor. "Und was ist ihr Name?" fügte der junge Lehrer noch hinzu.
Nach einer ganzen weile räusperte sich Jason und fragte etwas nervös: "Ihr habt nicht zufällig .. ähm.. Kaffee da?"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schulküche   

Nach oben Nach unten
 
Schulküche
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
h o g w a r t s . X . L W M :: h o g w a r t s :: X . Unterirdischer Teil des Schlosses-
Gehe zu: